Sonntag, 31. Mai 2009

endlich mal wieder

was fertig geperlt bekommen. Gerade hab ich hier einige unvollendete Projekte liegen und komm mit nichts so richtig weiter.

Gestern haben wir eine spontane Pfingsteinladung bekommen, so dass ich gestern mal eben diesen "sweety Donut" geperlt habe.




Weil ich es lieber habe, wenn die Schmuckstücke auch von hinten ein "Gesicht" haben, ist diesmal eine Variante mit zwei Seiten herausgekommen.

Die Anleitung macht wirklich Spaß und das ist sicher nicht mein Letzter. Ist doch ein nettes Mitbringsel, oder?

Mittwoch, 6. Mai 2009

Muttertagsgeschenke


Bei ihrem letzten Besuch gefiel meiner Mutter das Dreieck mit dem Würfel so gut.

Weil es mir einfach zu dünn war, habe ich ihm einen Rücken geperlt.

Und dank der tollen Anleitung von zuzzl habe ich mich auch endlich an eine Libelle gewagt. Sie kann als Brosche oder Anhänger getragen werden.

Aber am meisten freut es mich, dass wir ihr die Sachen persönlich vorbeibringen werden; ein Kurzbesuch in meiner alten Heimat am Wochenende.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin