Sonntag, 12. Februar 2012

Deko und Wolle, Wolle zur Deko

ich glaub so langsam kann meinen Schatz nichts mehr erschüttern, da falte ich abends kleine Papiertüten und klebe daraus eine Rosette für unseren Deko-Rahmen
 


dann schneidet die Silhouette und es entsteht ein Körbchen. Zufällig sah ich dann bei einem Woll-Laden diese kleinen Woll-Knäuel von denen ich zwar keine Ahnung hab wofür die taugen, aber süß sehen sie aus.
Von Christiane bekam ich vor einiges Zeit selbstgedrehte Glasperlen und daraus entstanden mit Schaschkil-Spießen die stylischen Stricknadeln.

Wenn ich meine laufenden Projekte dann mal fertig habe, stricke ich damit die Wolle mal an.

1 Kommentar:

Delica-Tessen hat gesagt…

Sabine , sehr schöne Bilder und sehr schöne Kreativität.
Freue mich schon auf Deine fertigen Projekte.

Liebe Grüße
Martina

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin