Freitag, 24. Februar 2012

total augebremst

wurde ich. Eine fiese Infektion schmeißt mich und unsere Pläne total aus der Bahn.


Nun habe ich ein paar Tage viel geschlafen, nehme brav mein Antibiotikum und soll dann nächste Woche wieder fit werden.

Auf meiner Blogrunde fand ich bei Mariposa die tolle Anleitung zu einer Kette mit den neuen Twin-Beads. Und zufällig war gerade die Tage eine Probe hier eingetrudelt.

Die lässt sich toll fädeln und liegt ganz toll am Hals. Vielen Dank für die Anleitung!

Sonntag, 12. Februar 2012

Deko und Wolle, Wolle zur Deko

ich glaub so langsam kann meinen Schatz nichts mehr erschüttern, da falte ich abends kleine Papiertüten und klebe daraus eine Rosette für unseren Deko-Rahmen
 


dann schneidet die Silhouette und es entsteht ein Körbchen. Zufällig sah ich dann bei einem Woll-Laden diese kleinen Woll-Knäuel von denen ich zwar keine Ahnung hab wofür die taugen, aber süß sehen sie aus.
Von Christiane bekam ich vor einiges Zeit selbstgedrehte Glasperlen und daraus entstanden mit Schaschkil-Spießen die stylischen Stricknadeln.

Wenn ich meine laufenden Projekte dann mal fertig habe, stricke ich damit die Wolle mal an.

Donnerstag, 2. Februar 2012

nun auch noch Wolle


Nach Perlen und Papier nun auch noch Wolle. Schon länger liebäugele ich mit den schönen gestrickten Socken und Tüchern von Irene und zufällig sah ich in der Stadt einen Karton mit einem Startset fürs Sockenstricken. Die bunte Wolle gefiel mir gut und so habe ich abends gleich angestrickt.
Fürs Bein hab ich Irenes einfaches 4er- Muster(3Mr,1l) gewählt und dann losgestrickt. Inzwischen ist mir das irgendwie zu bunt und ich denke ich habe für meine Größe auch zu viele Maschenaufgenommen. Dann bekommt sie eben mein Sohn wenn ich sie fertig bekomme, hab nämlich noch niemals Socken/Hacken gestrickt.


LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin